.

Alle Nachrichten aus Oberkrüchten

Volksbank Viersen

 

Oberkrüchten: Krönungsmesse

Oberkr-2017-01-Krönungsmesse

von links:
Königsadjutant Gerhard Theloy - Minister Herbert Breuer - Schützenkönig Hans-Willi "Pele" Theloy - Minister Robert Smets

28.01.2017 - Im Rahmen der feierlichen Krönungsmesse - zelebriert von Pfr. Domkapitular Alexander Schweikert und musikalisch umrahmt vom Instrumentalverein "Frei-Weg" Oberkrüchten - wurde der neue Schützenkönig mit dem Königssilber geschmückt. In Vertretung des erkrankten Vorsitzenden Leo Hönig nahm der stellv. Brudermeister Joe Labonde die Ehrung vor, nicht ohne dem scheidenden König Michael Beecker und seinen Ministern für das schöne zurückliegende Schützenjahr gedankt zu haben. Anschließend wurden beim gemütlichen Beisammensein im Feuerwehrgerätehaus die neuen Offiziere vorgestellt. - B. N. Hier gelangen Sie zur Bilderschau. 
.
..und hier zur Seite der St. Agatha-Schützenbruderschaft

Oberkrüchten: Krönungsmesse

Oberkrüchten: Neues Wegekreuz

2017-04-Wortmann-Wegekreuz-2
Ein neues Wegekreuz für den Lamertzweg

09.04.2017 - Unter strahlend blauem Himmel weihte Pfr. Alexander Schweikert am Palmsonntag das neue Wegekreuz am Lamertzweg ein. Passend dazu trug er die Worte aus der Tageslesung vor: "Sein Leben war das eines Menschen: er erniedrigte sich und war gehorsam bis zum Tod am Kreuze!".
2017-04-Wortmann-Wegekreuz-3-hoch

In diesem Sinne lädt das Kreuz zu einem kurzen Gebet ein. In etlichen Arbeitsstunden hatte die Stifterfamilie Wortmann eine wunderschöne Anlage hergerichtet. Die vielen Teilnehmer der kleinen Zeremonie waren von der Ausführung begeistert. - B. N.  Fotos (3) Bernd Nienhaus
2017-04-Wortmann-Wegekreuz-1

Oberkrüchten: Neues Wegekreuz

Jubiläumssitzung der Oberkrüchtener Spielgruppe

Oberkr-Spielgruppe-Plakat

Jubiläumssitzung der Oberkrüchtener Spielgruppe

Johanna Labonde 90 Jahre!

Labonde-Johanna-2017-02

Johanna Labonde wurde 1927 in Oberkrüchten als fünftes Kind der Eheleute Heinrich und Katharina Smets geboren, besuchte hier auch die katholische Volksschule.
1949 heiratete sie den Zollbeamten Matthias Labonde aus Bonn. Zwischen 1955 und 1964 lebten sie mit ihren beiden Kindern an verschiedenen Orten in der Eifel.
1964 zog man wieder nach Oberkrüchten wo das Ehepaar ein Haus baute.
Seit 4 Jahren lebt die Jubilarin zusammen mit Sohn und Schwiegertochter in Oberkrüchten. Die Heimatnachrichten gratulieren herzlich!

Johanna Labonde 90 Jahre!

Zum Archiv - Balken rot

Sparkasse Krefeld Werbebanner auf HNN

Dieser Artikel wurde bereits 481 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
32625 Besucher