.

LKW-Auflieger brennt aus

NKR LKW-Brand A5220. April 2017Niederkrüchten (hei). Der Auflieger eins Sattelschleppers ist am Donnerstagmittag auf der A52 kurz vor der Ausfahrt Niederkrüchten ausgebrannt.
Der Fahrer eines luxemburgischen LKW war unterwegs in Richtung Roermond. Nach Auskunft der Autobahnpolizei platzte ein Reifen, das Rad fing Feuer. Dem Mann gelang es noch, den Wagen auf dem Standstreifen anzuhalten und die Zugmaschine abzukoppeln.
Die Löschzüge Oberkrüchten und Waldniel waren im Einsatz. Auch eine Mönchengladbacher Einheit war mit alarmiert, brauchte aber nicht mehr einzugreifen. Die Wehrleute brachten das Feuer schnell unter Kontrolle, trotzdem entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von etwa 75.000 Euro.
Der Verkehr staute sich auf einer Länge von bis zu fünf Kilometern. Bis gegen 13.25 Uhr war die Autobahn voll gesperrt, die Autofahrer wurden in Schwalmtal von der Bahn abgeleitet. Anschließend war der linke Fahrstreifen wieder befahrbar. Die Arbeiten zur Bergung des Aufliegers und zur Reinigung der Fahrbahn zogen sich bis in den späten Nachmittag.

Dieser Artikel wurde bereits 59 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
32628 Besucher